Basemera (28), München, escort model     Anruf

Basemera 28 Jahre, escort München

Basemera "...Porno Bizarr"

Kontakt

Tel.-Nr. Nummer
Stadt/Land: München / Bayern
Zuletzt gesehen: Gestern in 10:30
Incall/Outcall: Incall
Sprachen: Englisch, Portugiesisch
Piercings: No
Tattoo: Ja
Sichere Wohnung: Ja
Parking: Ja
Getränke geliefert: Ja

Treffen

Ich bin frohlich, aufgeschlossen und spontan.. Filme, Musik, Sport.

Persönliche Infos & Bio

Grösse: 192 cm / 6'4''
Gewicht: 53 kg
Alter: 28 yrs
Interessen: Rauchen, Spielen, Cruisen, Lernen
Typ: Czech
Ich biete meinen Service für: Lust auf echten Sex
Brust: DD
Augenfarbe: grün
Parfüms: Promoparf Exclusive
Orientierung: Heterosexuell
Duo service: Anne-Marit escort

Escortservice Details:

Griechische Analmassagen
Zungenküsse
Intimate massage
Busenerotik (spanisch)
Tantramassagen
Hot Stone Massage
Quickie
Dinner companion
Pet-Play escorts München
Gesicht Lymphdrainage
Weißer Bereich
Massage
Balls licking and sucking München
Zungenküsse bei Sympathie
Tao Massage
Striptease/Lapdance
Doggy style
Prostatastimulanz

Preis

ZeitIncallOutcall
Schneller 50 eur 190 eur
1 Stunde 280 eur 350 eur
Plusstunde 120 eur
12 Stunden 800 eur
24 Stunden

Ich bin: Ich bin ein Single-Typ, der in Mount Isa lebt. Ich bin ein bisschen schüchtern, aber ich denke, ich habe eine großartige Seance von Humor und bin rücksichtsvoll keine Ahnung, wonach ich bei einer Frau suche, aber sie muss in der Lage sein, Spaß zu haben und ein Lachen zu genießen.


Bewertungen

1 rezension

Holstein
gepostet | +1 |

Begonnen mit schönem, tiefem OWO, während dessen Basemera mir sagte, dass sie CIM macht – hmmm, ja, später dachte ich! Basemera lutschte mich schön tief, wechselte die Technik, dann etwa 15 Minuten lang Ich war an der Reihe, mich zu revanchieren, also tat ich es, was Basemera zu genießen schien. Dann war es Zeit für das Main Event, beginnend mit Basemera an der Spitze – dieses Mädchen hat viel Energie – dann wechselten wir zu doggy, währenddessen wurde mir klar, wie eng sie war. Als ich mich dem Punkt näherte, an dem es kein Zurück mehr gab, fragte ich Basemera, ob ich in ihrem Mund fertig werden könnte, was sie glücklich zustimmte, also war es weg mit dem Kondom, tief lutschen, viel Blickkontakt, dann zack, perfekt. Notiz an mich selbst: Termin für nächste Woche vereinbaren!

XXX XXX XXX XXX