Jezylle (23), Berlin, escort mädchen     Anruf

Jezylle 23 Jahre, escort Berlin

Jezylle "...Hentai-Finder"

Kontakt

Tel.-Nr. Nummer
Stadt/Land: Berlin / Berlin
Zuletzt gesehen: Heute in 11:25
Incall/Outcall: Incall & Outcall
Sprachen: Englisch, Italienisch
Piercings: No
Tattoo: No
Sichere Wohnung: Ja
Parking: Ja

Treffen

Ich bin ein sehr entgegenkommendes Mädchen entsprechend meinen Fähigkeiten und dem Zeichen, das sie mir bieten, ich chatte gerne und kenne die Persönlichkeiten der Benutzer und wenn Sie können, Ihr persönliches Leben. Hi, ich bin ein Transgirl, das bereit ist, deine größten Wünsche und Fetische zu erfüllen.

Persönliche Infos & Bio

Grösse: 197 cm / 6'6''
Gewicht: 61 kg / 134 lbs
Alter: 23 yrs
Lieblingszitat: -Wenn der Ozean Wodka wäre und ich eine Ente wäre, würde ich bis zum Grund schwimmen und nie wieder hochkommen, aber die Ozeane sind kein Wodka und ich bin keine Ente, also gib mir die Flasche und halt die Klappe! !
Typ: Lithuanian
Ich biete meinen Service für: Suche nach echtem Sex-Dating
Brust: BB
Augenfarbe: grün
Parfüms: Celine Dion
Orientierung: Heterosexuell
Duo service: Konakry escort

Escortservice Details:

AV passiv
Vorführung
Erotic massage
Deepthroating
Mutual masturbation
Blowjob without Condom to Completion
Dildo Play/Toys
Bi twin (double)
Costumes and role play
Zungenanal aktiv
French kissing
Girlfriend experience (GFE) Berlin
Body worship Berlin
Fisting passiv
Gesicht Lymphdrainage
Küssen bei Sympathie
Dominante Massage
Duett

Preis

ZeitIncallOutcall
Schneller 70 eur 130 eur
1 Stunde 260 eur 370 eur + Outcall Travel Fee (Taxi)
Plusstunde 150 eur
12 Stunden
24 Stunden 1000 eur

Ich bin: Ich liebe alle Arten von Essenhi, ich bin ein aufgeschlossener, fitter, lustiger Typ aus Broadbeach, der nur nach jemandem sucht, mit dem ich Spaß haben kann. Ich liebe es, in guter Form zu bleiben.


Bewertungen

8 rezension

Hew
gepostet | +1 |

Nachdem ich Jezylle in einer anderen Einrichtung besucht hatte, war ich neugierig, sie in einer neuen Rolle auszuprobieren. Genauso schön und überzeugend, wie ich es in Erinnerung hatte, hat sie es mit großem Enthusiasmus angenommen – es war interessant und durch und durch erfreulich, eine andere und dunklere Seite dieser Schönheit zu sehen etwas verspätete Röhren! Wurde mit einem schönen Glas Wein ins Wartezimmer geführt, dann durch den Hauptraum / die Kammer, um Jezylle zu treffen - sie erinnerte sich an mich und gab mir einen frechen Kuss und ein strenges Lächeln - Sie sah absolut umwerfend aus, gekleidet in einen schwarzen PVC-BH und Schlüpfer-Outfit mit Netzstrümpfen und Overknee-Stiefeln. Wir unterhielten uns eine Weile – Jezylle beruhigte mich, hörte mir zu, was ich wollte, und würzte es mit ihrer eigenen Fantasie – fügte einfach ihrer Liste verschiedener Folterungen hinzu und Bestrafungen waren allein schon anmachend – ihr fuchsiger Akzent fühlte sich an, als würde ich von einer sexy KGB-Agentin gefoltert! Also entschied ich mich für eine sinnliche „Tie & Tease“-Leichtbondage-/Dominanz-Session. Jezylle verließ den Raum und ich zog mich aus und wie von Mistess Jezylle angewiesen.Denn von nun an war ich ihre Sexsklavin, ich wurde ans Kreuz gefesselt, dann meine Eier und meinen Schwanz mit einem Seidenstrumpf abgebunden, der schon steinhart war - Brustwarzen knabberten, gebissen und geklemmt, dann sanft gestreichelt, Schwanz langsam gestreichelt - ich wurde gehänselt bis zum Punkt ohne Wiederkehr flüsterte sie die ganze Zeit, was sie ihrem Sklaven antun würde, und spulte Strafen ab, die ich verdient hatte, weil ich ein böser Junge gewesen war! Sie war eine sehr überzeugende und strenge Herrin. Mir wurde gesagt, wenn ich der Herrin etwas Respekt zeige, könnte ich an ihren kecken Brüsten saugen, und wenn ich ein guter Junge wäre, würde die Herrin auf meinem Gesicht sitzen, damit ich an ihren göttlichen Muschisäften lecken könnte!! Wenn ich wirklich gut wäre, würde sie sich von mir hart von hinten ficken lassen, bis ich ihre Muschi wie ein guter Sklave mit Sperma vollpumpte! Mein ganzer Körper zitterte, als ich es endlich tat! Schließlich durfte ich nach einer soliden Sitzung mit exquisiter und intensiver Folter und Neckerei meine Belohnungen entgegennehmen – ich war im Himmel und verließ das Retreat mit dem Gefühl, der erfüllteste Sklave der Stadt zu sein! Jezylle ist eine natürliche Schönheit und eine natürliche Domina – Sie ist in der Tat eine Dom-Göttin und ich bin froh, ihre demütige Sklavin zu sein. Sehr zu empfehlen.

Maurice
gepostet | +1 |

Genau wie Bilder. Angerufen, für diesen Abend ein Apt gemacht. Sie gab mir allgemeine Details zur Umgebung und sagte mir, wo ich parken sollte. Als ich an diesem Abend parkte, rief ich nach Adresse und Wohnungsnummer. Ging 2 Blocks in sicherer Nachbarschaft und klingelte. Sie summte mich sofort an und wartete mit offener Tür - in sexy Dessous unter einem Seidengewand. Sie begrüßte mich herein, holte mir Wasser und wir saßen ungefähr 10 Minuten lang zusammen und unterhielten uns über jeden von ihnen. Dann fragte sie was Ich tat es gern ... Ich wusch mich und sie küsste mich sinnlich ...

Jolivet
gepostet | +1 |

Ging zu Lisandra und hatte keine Probleme, ins Zimmer zu kommen, und sie sieht aus wie auf ihren Bildern. Ich wollte es das nächste Mal wiederholen, wenn sie in der Stadt war, aber ich vermisste sie. Kann es kaum erwarten, bis sie zurückkommt

Beweise
gepostet | +1 |

Ich suchte ein Mädchen, das relativ spät (21:30 Uhr) vorbeikam. Nachdem ich mir mehrere Anbieter angesehen hatte, stieß ich auf JezylleStarr und fand, dass sie absolut fantastisch aussah. Sie war bereit, vorbeizukommen, und sie war geduldig, wenn der Torcode nicht funktionierte. Als ich sie sah, war ich sofort erregt, wie heiß sie aussah. Sie trug ein winziges Kleid ohne Höschen und eine Jacke, die ihren unglaublichen Körper kaum bedeckte. Sie erinnerte mich an den Körper eines Turners. Für Nicht-VIPs kann ich nicht ins Detail gehen, aber ich muss sagen, dass sie die liebevollste und süßeste Anbieterin ist, mit der ich je zusammen sein durfte. Ich werde auf jeden Fall wiederholen. Viele, viele Male.

Wawl
gepostet | +1 |

Hat schnell geantwortet, nachdem ich mich per E-Mail gemeldet hatte. Das Screening war schnell und einfach. Günstige Lage. Sie war süß, professionell und es war eine absolute Freude, hier zu sein. Tolle Erfahrung.

Rampant
gepostet | +1 |

Traf Jezylle während einer Reise nach Cleveland. Wir kommunizieren ein paar Stunden. Wir waren nicht sicher, ob es klappen würde, aber Gott sei Dank hat es funktioniert. Eine der heißesten Sessions, die ich je hatte, war kein Dreier.Kam zu ihrem Freund und ging zu einem schönen Ort. Sie traf mich an der Tür mit einer großen Umarmung und einem Kuss auf die Wange. Sie trug einen kurzen Minirock und ein sehr freizügiges Oberteil. Sie hat mir tatsächlich erzählt, dass sie mit einer Freundin zu Abend gegessen hat und das hier anhatte. Ich wette, sie stand im Restaurant im Mittelpunkt. Wir gingen ins Schlafzimmer und unterhielten uns ein bisschen. Ich fragte, ob wir mit einer Nachricht beginnen wollten, und sie stimmte zu. VIPs lesen weiter.

Swann
gepostet | +1 |

Machte eine Mittagspause und war in der Nähe ihres Standorts auf der Ostseite, also schrieb ich ihnen eine SMS und sagte, dass sie ein neues Mädchen Jezylle zur Verfügung hätten. Die Bilder werden ihr nicht gerecht. Sie ist wunderschön und macht Spaß.

Lightsp
gepostet | +1 |

Ich wusste sofort, dass ich eine gute Zeit haben würde. Brillanter Blowjob, keine Hände, in jeder Position möglich. Bester Arsch aller Zeiten, fleischiger Arsch. Sie hat mich 15 Minuten lang oral verweilt, mich 10 Minuten lang geleckt, Körper an Körper mit Babby-Öl geölt. Dieses Mädchen hat zu nichts nein gesagt. wirklich sehr unterwürfig. Vielen Dank an 121asians, dass sie wieder einmal ein Mädchen vom Typ Pornostar empfohlen haben. Normalerweise stehe ich auf dünne Mädchen, aber ich wusste nur, dass ich eine gute Zeit haben werde, als ich sie sah. bin verliebt Jezylle, wenn du das liest. xxxx, bis bald